Aktuell,  Blumenzwiebeln,  Ernte,  Schnittblumen

Narzissen ernten – der richtiger Zeitpunkt

Damit die Narzissen eine möglichst lange Vasenlebensdauer haben, müssen sie zum richtigen Zeitpunkt geerntet werden.

  • Ungefüllte Sorten: Ernten, sobald die Köpfe der Knospen hängen.
  • Gefüllte Sorte: Ernten, wenn sich die Knospen schon leicht öffnen.
  • Vielblütigen Sorten (Tazetten): Ernten, wenn sich ein paar Blüten schon öffnen.

Dabei immer möglichst tief schneiden für schön lange Stiele.

Nach der Ernte die Narzissen für sich alleine ein paar Stunden ins Wasser stellen, damit der für andere Blumen giftige Schleimm ausfliessen kann. Erst danach mit anderen Blumen kombinieren.

Narzissen können übrigens nach der Ernte trocken im Kühlschrank gelagert werden. Sie blühen dann erst auf, wenn man sie an die Wärme nimmt und ins Wasser stellt.

Habt ihr schon mal Narzissen für die Vase geschnitten?

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert